3. Spieltag U13 in Hannover - 22.02.2017

Der 3. Spieltag der Radball U13 Niedersachsen stand an. Die Rückrunde der jungen Männer fand in Hannover statt und wurde insgesamt sehr erfolgreich absolviert. Wie zum 1. Spieltag auch trat der RV mit insgesamt 3 Mannschaften an, wobei eine außer Konkurrenz spielte (Warfleth 2 Bild mit Lasse Stamminger und Jannis Nikolopoulos). In den unterschiedlichen Partien traf man auf Mannschaften vom RVM Bilshausen (II & IV), RCT Hannover I und dem RCG Hahndorf I.

 

Wie schon zu Beginn der Saison hieß es dank Spielplan auch wieder, dass es viele vereinsinterne Duelle gab. Warfleth 1 (Rohan Dag und Mathis Lukas) hatten 5,  Warfleth 3 (Erik und Finn Schwichtenhövel) hatten an diesem Tag 4 Partien zu bestreiten, genau wie Warfleth 2. Tabellenplatz 4 hieß es am Ende für Warfleth 3 und Platz 6 aktuell für Warfleth 1. Warfleth 2 belegte mit 1 Punkt den 8 Platz in der Tabelle. Die unstrittige Tabellenführung hat immer noch der RVM Bilshausen 1.
Die ersten 6 Mannschaften der Tabelle nach dem 4. Spieltag spielen auf der Niedersachsenmeisterschaft und können sich dort für die Quali zur Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Warfleth 3 hat sich aufgrund des bereits erreichten Punktvorsprungs die Teilnahme an der Niedersachsenmeisterschaft gesichert.
Tabelle
Sp
s
u
n
Pkt.
Tore
Diff.
1
RVM Bilshausen 1
12
12
0
0
36
61
:
4
57
2
RVM Bilshausen 2
12
9
1
2
28
40
:
9
31
3
RCG Hahndorf 1
12
8
1
3
25
29
:
25
4
4
RV Warfleth 3
11
7
1
3
22
27
:
15
12
5
RCT Hannover 1
12
6
1
5
19
23
:
20
3
6
RV Warfleth 1
13
3
4
6
13
27
:
33
-6
Der letzte Spieltag findet 12.02.2017 um 10.00h in Bilshausen statt.