3. Spieltag U13

Vereinsmeister 2011
Vereinsmeister 2011

Meyer/Böhme holen Vereinstitel

Radball Duo gewinnt interne Warflether Meisterschaft – Saison beginnt Sonnabend

14 Spieler hatten in Ganspe ihr Können gezeigt. Andre Meyer und Frank Taborsky wollen in der Verbandsliga eine gute Rolle spielen.

wmz

Ganspe - Die Radballer Andre Meyer und Robin Böhme sind neue Vereinsmeister des RV Fahr Wohl Warfleth. In Ganspe hatten am Sonnabend insgesamt 14 Spieler um den „Wilhelm-Berding-Gedächtnis-Pokal“ gespielt.

Die spielstärksten Spieler waren gesetzt worden. Ihnen wurden Partner zugelost. So trat Frank Taborsky mit seinem Sohn Joscha, der mit 14 Jahre jüngster Teilnehmer war, an. Andre Meyer startete mit Robin Böhme, der aus Lübeck angereist war.


Routinier Meyer
Rolf Meyer – mit 64 Jahren ältester Teilnehmer im Feld – ging mit Gerd Theel an den Start. Jens Skuza bekam seinen Trainer Veit Ulbrich an die Seite. Mathias Eilers ging mit Marvin Siebkes aufs Spielfeld. Andreas Vesper spielte zusammen mit Christoff Semmrock, Hauke Böhme mit Torben Kahnert.


Klarer Sieger
Böhme/Meyer setzten sich letztlich mit 20:6 Toren und 16 Punkten an die Spitze. Platz zwei belegten Mathias Eilers und Marvin Sibkes (20:17/10). Punktgleicher Dritter wurden Frank und Joscha Taborsky (17:17/10 ).

Platz vier erkämpften sich Andreas Vesper/Christoff Semmrock (18:21/9). Rolf Meyer und Gerd Theel wurden mit 14:16 Toren und sechs Punkte Fünfter. Den sechsten Platz belegten Hauke Böhme/Torben Kahnert mit 16:18 Toren und vier Punkten. Siebter wurden Veit Ulbrich/Jens Skuza (12:22/2).